Sommerferienprogramm im Chocolarium

Im neuen «Raum fĂŒr individuelles GlĂŒck» tauchen die Besucher in eine farbenfrohe Schokoladen-Traumwelt ab und werden an das Erlebnis Schokoladen-Degustation herangefĂŒhrt. FĂŒnf Schokoladenbrunnen mit FlĂŒssigschokolade laden dazu ein, die Geschmacksrichtungen Weiss, Milch, Dunkel, Himbeer (der erste pinkfarbene Brunnen!) und sogar vegane Gianduja zu probieren und zu bewerten. Wer sich auf der Sitzinsel in der Mitte des pastellfarbenen Raums niederlĂ€sst, entdeckt an der Decke den riesigen Facettenspiegel. Hier lĂ€sst sich das GlĂŒck in all seinen Facetten entdecken, filmen und fotografieren.

Schokolade macht glĂŒcklich. Doch wie kommt das GlĂŒck in die Schokolade? Kommen Sie mit auf eine sĂŒĂŸe Reise, erhalten Sie Einblicke in die Live-Produktion und testen Sie die neuesten Kreationen. Hier ist Naschen erwĂŒnscht!

Parkmöglichkeiten mit 6 BusparkplĂ€tze stehen gratis direkt vor dem GebĂ€ude zur VerfĂŒgung.

FĂŒhrung fĂŒr Gruppen

  • 10 – 30 Personen pro Gruppe
  • 14 CHF pro Erwachsenen (ab 17 Jahren)
  • 8 CHF pro Kind (6 – 16 Jahre)
  • Ca. 1 Stunde
  • Deutsch, Englisch
  • FĂŒhrung durch die Produktion und Verkostung

Eintritt fĂŒr Gruppen (ohne FĂŒhrung)

  • 10 – 30 Personen pro Gruppe
  • 10 CHF pro Erwachsenen (ab 17 Jahren)
  • 8 CHF pro Kind (6 – 16 Jahre)

Verzieren eigener Schokoladentafeln

  • Personenanzahl individuell
  • 10 CHF pro Tafel
  • Ca. 20 Minuten
  • Deutsch, Englisch
  • Verzieren eigener Schokoladentafeln inkl. verschiedener Toppings